Inhalt

Wie übertrage ich WhatsApp-Nachrichten vom Samsung-Telefon auf den Mac?

Auf Ihrem Mac-Computer:
Bitte laden Sie die neueste Version von Tansee Android Message Transfer für Mac hier herunter und installieren Sie sie.
Öffnen Sie Tansee Android Message Transfer für Mac.
Kopieren Sie WhatsApp-Nachrichten vom Android-Telefon auf den Mac
Auf Ihrem Android-Telefon:
Laden Sie die Tansee Message Transfer App von tansee.com/get herunter und installieren Sie sie (bitte öffnen Sie diesen Link im Webbrowser Ihres Android-Telefons)
Öffnen Sie die Tansee Message Transfer App auf Ihrem Android-Telefon.
Verbinden Sie Ihr Telefon mit einer der folgenden Optionen mit dem Mac:
Option 1: WLAN Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon und der Computer mit demselben WLAN-Netzwerk (dem gleichen Router) verbunden sind.
Option 2: Mobiler Hotspot Verbinden Sie das WLAN Ihres Computers mit dem Mobile Hotspot-Netzwerk Ihres Telefons.
Rufen Sie den Verbindungscode über eine der oben genannten Optionen ab, geben Sie ihn in das Tansee-Programm auf Ihrem Mac ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden.
Was tun, wenn „Tansee Android Message Transfer“ keine Verbindung zu meinem Android-Gerät herstellen kann?
Was tun, wenn die Option „USB-Tethering“ oder „Mobiler Hotspot“ auf Android ausgegraut ist?
Tipps: Tansee kann Ihr Android-Telefon automatisch erkennen und verbinden, wenn Ihr Telefon und der Computer mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind.
Tansee kann Ihr Android-Telefon automatisch erkennen und verbinden.
Um WhatsApp-Nachrichten zu sichern, klicken Sie bitte auf „WhatsApp- und WA-Business-Nachrichten lesen“.
Speichern Sie WhatsApp-Nachrichten vom Android-Telefon auf dem PC.
Hinweis: Wenn die Dateizugriffsberechtigung noch nicht erteilt wurde, aktivieren Sie „Zugriff auf alle Dateien zulassen“ für die „Tansee Message Transfer“-App.
Schritt 1: Bitte wählen Sie eine WhatsApp- oder WhatsApp Business Local-Sicherungsdatei aus.
(Bitte beachten Sie, dass für die Sicherung ein 64-stelliger Verschlüsselungsschlüssel verwendet wird, jedoch kein Passwort.)
Oder erstellen Sie stattdessen eine neue Sicherungsdatei mit einem 64-stelligen Verschlüsselungsschlüssel.
So erstellen Sie eine WhatsApp-Backupdatei mit einem 64-stelligen Schlüssel -stelliger Verschlüsselungsschlüssel?
Schritt 2: Geben Sie Ihren 64-stelligen Schlüssel ein.
Schritt 3: Klicken Sie auf „Nachrichten an Computer senden“.
Hinweis: Bitte lassen Sie den Android-Bildschirm während der Datenübertragung eingeschaltet.
Sichern Sie WhatsApp/WA-Geschäftsnachrichten auf dem Mac
Das Tansee-Programm zeigt alle WhatsApp-Nachrichten an.
Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche „Speichern“. Wählen Sie Dateityp. Klicken Sie auf „Speichern“.
Speichern Sie Android WhatsApp-Nachrichten in einer TFSA- und PDF-Datei
Speichern Sie Android WhatsApp-Nachrichten in einer TFSA- und PDF-Datei
Klicken Sie auf die Schaltfläche „Drucken“. Klicken Sie auf „Drucken starten“. Drucken Sie Nachrichten genau so, wie sie auf Ihrem Android-Telefon erscheinen.
Drucken
Drucken