Inhalt

Was tun, wenn „Tansee iPhone Message Transfer“ mein iPhone nicht erkennt?

Bitte laden Sie hier die neueste Version der Tansee-Software herunter und installieren Sie sie .
Um auf das iPhone zugreifen zu können, müssen Sie außerdem die Apple Mobile Device Support-Komponente 64-Bit oder 32-Bit.
Eine weitere Option: Die Komponente „Apple Mobile Device Support“ ist in iTunes enthalten. Klicken Sie hier , um die neueste Version von iTunes herunterzuladen und zu installieren und zu überprüfen, ob Ihr iPhone gelesen werden kann. iPad oder iPod Touch.
(Mac OS erfordert keine iTunes-Installation.)

Ich habe iTunes bereits installiert, aber iTunes erkennt mein iPhone nicht. Was tun, wenn iTunes mein iPhone nicht erkennt?

Bitte versuchen Sie es mit einem anderen USB-Anschluss und einem neuen USB-Kabel.
Fehlerhafte Kabel oder Anschlüsse können dazu führen, dass Ihr iPhone von Tansee nicht erkannt wird. Vermeiden Sie außerdem die Verwendung von USB-Hubs und schließen Sie Ihr iPhone direkt an den Computer an.
Der Benutzer muss ein lokaler Administrator sein.
Tansee wird nicht unter einem Nicht-Administratorkonto angezeigt.
A. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Programmverknüpfung oder die Programm-EXE-Datei und klicken Sie auf „Als Administrator ausführen“.
B. Wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf „Ja“, um die Ausführung des Programms mit vollständigen Administratorrechten zu ermöglichen.
HINWEIS: Wenn Sie dies tun, während Sie als Standardbenutzer und nicht als Administrator angemeldet sind, müssen Sie das Administratorkennwort angeben, bevor das Programm als Administrator ausgeführt wird.
„Wenn ich die ausführbare Datei unter einem anderen Profil als dem Administrator starte, erscheint die Meldung „iTunes ist erforderlich, bitte installieren Sie iTunes“, obwohl iTunes installiert ist und ordnungsgemäß funktioniert. Das Ausführen des Programms als Administrator behebt das Problem.“